Enuu AG – Datenschutzerklärung - Biel  

 

1. ERKLÄRUNG ZUM DATENSCHUTZ

Der Schutz personenbezogener Daten ist für die Enuu AG (im Folgenden "wir" oder "Enuu") von großer Bedeutung. Wir halten uns daher strikt an alle geltenden Datenschutzbestimmungen, insbesondere an das Bundesgesetz über den Datenschutz (nachfolgend "DSG" genannt) und die Datenschutz-Grundverordnung der Europäischen Union (nachfolgend "DSGVO" genannt). Wir garantieren die vertrauliche Behandlung aller uns anvertrauten personenbezogenen Daten und versichern Ihnen, dass wir diese mit größter Sorgfalt, in angemessener Weise und in dem für die Zwecke ihrer Verarbeitung erforderlichen Umfang behandeln werden. Diese Datenschutzerklärung gilt für jede Nutzung der Dienste oder Produkte von Enuu, unabhängig davon, ob Sie unsere Dienste und Produkte über die Enuu Webseite, über mobile Applikationen (im Folgenden "Applikaationen" genannt), per Telefon oder auf andere Weise nutzen.


2. DATENVERARBEITUNG

2.1 NUTZER/IN

a) Art der personenbezogenen Daten: Als Nutzer können Sie sich auf unseren Plattformen ein Profil anlegen. Die Registrierung erfordert die Angabe einer E-Mail-Adresse sowie eines Passwortes, Vornamens, einer Adresse, Telefonnummer, eines Personalausweises, einer Kreditkarte und eines Führerscheins. Weitere Informationen zur Registrierung finden Sie in den Allgemeinen Geschäftsbedingungen der Enuu AG.

b) Zweck der Datenverarbeitung : Wir verarbeiten die von Ihnen angegebenen personenbezogenen Daten für folgende Zwecke :

  • Leistungserbringung: Light Electric Vehicle Sharing Service; weitere Informationen zu unseren Dienstleistungen finden Sie auf den Enuu-Plattformen sowie in den Allgemeinen Nutzungsbedingungen der Enuu AG. Wir verwenden Ihre uns zur Verfügung gestellten personenbezogenen Daten, soweit dies für die Erbringung der von Ihnen in Anspruch genommenen Dienste erforderlich ist.

  • Anpassung an mehrere Geräte: Wenn Sie unsere Dienste auf einem Gerät nutzen und sich mit Ihrem Benutzerkonto anmelden, können wir Ihr Benutzerkonto mit diesem Gerät verknüpfen und, basierend auf Ihren Einstellungen, Ihre Benutzererfahrung auf anderen Geräten, über die Sie auf unsere Dienste zugreifen, anpassen.

  • Verbesserung unserer Dienstleistungen:

    • Wir verwenden die auf Ihrem Enuu Benutzerkonto gespeicherten Daten zur Optimierung der Fahrzeugverfügbarkeit mit Hilfe eines statistischen Modells (im Folgenden « intelligent balancing » ; weitere Informationen hierzu finden Sie unter der Ziffer 3).

    • Darüber hinaus verwenden wir Ihre personenbezogenen Daten für analytische Zwecke, um die Benutzerfreundlichkeit, Funktionalität und Qualität unserer Plattformen zu verbessern (weitere Informationen dazu finden Sie in Abschnitt 4).

    • Enuu präsentiert auf seinen Plattformen oder in seinen E-Mails und Newslettern auch Angebote von Dritten oder zeigt Links zu Angeboten oder Webseites Dritter (z.B. Stellenangebote von Werbetreibenden). Durch Klickweiterleitung oder andere Mittel können wir verfolgen, wie Sie diese Links nutzen, um unsere Dienstleistungen zu verbessern und Statistiken zu erstellen.

    • Wenn Sie über oder vor dem Besuch unserer Plattformen auf Dienste von Drittanbietern wie soziale Netzwerkdienste zugreifen, können wir Daten wie Benutzername, Passwort oder andere Daten eingeben, die uns durch diese Dienste zur Verfügung gestellt werden, um die Nutzung unserer Plattformen zu verbessern und individuell anzupassen. Die Informationen, die wir über Ihr Benutzerkonto bei dem betreffenden sozialen Netzwerk sammeln, können von den Datenschutzeinstellungen abhängen, die Sie im sozialen Netzwerk konfiguriert haben. Bitte lesen Sie daher die Datenschutzerklärungen des betreffenden sozialen Netzwerks.

  • Marketing:

    • Wenn Sie ein Benutzerkonto erstellen, können wir Ihre Kontaktinformationen verwenden, um Ihnen Informationen über Produkte und Dienstleistungen oder Stellenausschreibungen über unseren Newsletter oder auf andere Weise, z.B. per E-Mail, Post, Telefon oder SMS, zuzusenden. Sie können den Versand dieser Marketing-E-Mails jederzeit abbestellen, indem Sie in jeder Marketing-E-Mail auf den Link "Abmelden" klicken.

    • Die bei uns gespeicherten Informationen ermöglichen es uns, individuelle Angebote auf Enuu oder anderen Webseiten sowie Produkte oder Dienstleistungen von Dritten zu veröffentlichen, die für Sie von Interesse sein könnten.

    • Enuu präsentiert auf seinen Plattformen oder in seinen E-Mails und Newslettern auch Angebote von Dritten oder zeigt Links zu Angeboten oder Webseiten Dritter (z.B. Stellenangebote von Werbetreibenden). Durch Klickweiterleitung oder andere Mittel können wir verfolgen, wie Sie diese Links nutzen, um Ihnen individuelle Angebote zu zeigen.

  • Marktforschung : Gelegentlich bieten wir unseren Kunden die Möglichkeit, an der Marktforschung teilzunehmen. Im Rahmen dieser Marktforschungsstudien übermittelte personenbezogene Daten werden nur mit Ihrer Zustimmung verwendet.

  • Vorbeugung von Straftaten: Gegebenenfalls können Ihre personenbezogenen Daten auch verwendet werden, um Fälle von Betrug oder anderen illegalen Handlungen zu identifizieren oder zu verhindern.

c) Rechtliche Grundlagen für die Datenverarbeitung: Mit der Einrichtung eines Enuu-Kontos (d. h. mit der Registrierung über unsere App) kommt ein Vertrag zwischen Ihnen und Enuu zustande, weitere Informationen hierzu finden Sie in den Allgemeinen Nutzungsbedingungen der Enuu AG. Die Rechtsgrundlage für die Verarbeitung von Daten zum Zwecke der Erbringung von Dienstleistungen und der Multi-Geräte-Personalisierung ist in Art. 13 Abs. 1, 2 Buchstabe a DSG oder Art. 6 Abs. 1 Buchstabe b DSGVO enthalten. Soweit wir Ihre Daten zur Verbesserung unserer Dienste, zu Marketing- oder Marktforschungszwecken oder zur Verhinderung von Straftaten verwenden, erfolgt die Verarbeitung der Daten im Einklang mit einem privaten oder übergeordneten berechtigten Interesse (Förderung oder Verbesserung unserer Dienste; Prävention von Straftaten) und erfolgt daher auf der Grundlage von Art. 13 Abs. 1 DSG oder Art. 6 Abs. 1 Buchstabe f DSGVO.

d) Dauer der Datenverarbeitung: Die in Ihrem Enuu-Benutzerkonto gespeicherten personenbezogenen Daten stehen Ihnen während der gesamten Vertragslaufzeit zur Verfügung und werden von uns für diesen Zeitraum gespeichert. Personenbezogene Daten werden dauerhaft und unwiderruflich gelöscht oder anonymisiert, wenn (i) Sie selbst einzelne Daten löschen oder uns anweisen, dies zu tun oder wenn der Vertrag gekündigt wird, entweder im Falle einer Kündigung des Vertrages (detaillierte Informationen zu diesem Thema finden Sie in den Allgemeinen Nutzungsbedingungen der Enuu AG und (ii) wenn wir diese Daten zur Erfüllung des Vertrages nicht benötigen, wenn wir nicht gesetzlich verpflichtet sind, sie aufzubewahren oder wenn ihre Verarbeitung nicht notwendig ist, um Rechtsansprüche geltend zu machen, auszuüben oder abzuwehren. Bitte beachten Sie, dass die endgültige und unwiderrufliche Löschung Ihrer Daten aus technischen und/oder organisatorischen Gründen mehrere Tage dauern kann.
Wenn wir Ihre Daten anonymisieren, anstatt sie zu löschen, stellen wir sicher, dass Ihre Daten keine persönlichen Referenzen mehr enthalten, d.h. weder wir noch Dritte können sie mit Ihnen in Verbindung bringen.

3. INTELLIGENT BALANCING

Wir verwenden personenbezogene Daten, um Ihre Suche und Fahrzeugverfügbarkeit durch ein statistisches Modell zu optimieren. Dazu werten wir die von Ihnen zur Verfügung gestellten Daten und Ihr Nutzerverhalten auf unseren Plattformen aus (weitere Informationen zu diesem Thema finden Sie unter Ziffer 5). Die so erhobenen Daten verwenden wir ausschließlich zur Verbesserung unseres statistischen Modells und um einen effizienteren Service anbieten zu können. Weitere Informationen über die Rechtsgrundlage, den Zweck der Verarbeitung und Löschung personenbezogener Daten im Rahmen des intelligent balancing finden Sie unter den Ziffern 2.1.1 und 2.1.2.

 

4. ORGANISATION VON WETTBEWERBEN

Wir organisieren regelmäßig Wettbewerbe. Dazu verwenden wir nur personenbezogene Daten, die speziell für den Zweck des Wettbewerbs und mit ausdrücklicher Zustimmung des Betroffenen erhoben werden. Für die Durchführung von Wettbewerben und die Verarbeitung personenbezogener Daten im Rahmen dieser Wettbewerbe gelten die jeweiligen Nutzungsbedingungen und Datenschutzerklärungen.
 

5. NUTZUNG VON INSTRUMENTEN DER WEBANALYSE

Enuu verwendet Cookies und Web-Tracking-Technologien, um seine Dienstleistungen zu verbessern. 

a) Das am häufigsten verwendete Analysetool ist Google Analytics, ein Dienst der Google Inc., mit dem die eingegebenen Daten an einen Google-Server in den USA oder einem anderen Drittland übertragen werden können, wo die IP-Adressen anonymisiert sind, so dass eine Wiedererkennung nicht mehr möglich ist. Die von Ihrem Browser im Rahmen von Google Analytics zur Verfügung gestellte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können der Erhebung und Verarbeitung dieser Daten durch Google Analytics widersprechen, indem Sie ein Opt-out-Cookie setzen, das die zukünftige Erfassung Ihrer Daten bei Ihrem Besuch dieser Website verhindert. Detaillierte Informationen zu diesem Thema finden Sie unter: https://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de.

 

6. DATENSICHERHEIT

Wir setzen technische und organisatorische Sicherheitsmaßnahmen ein, um die nach dem derzeitigen Stand der Technik verwalteten Daten gegen Manipulationen, Verlust, zufällige oder vorsätzliche Zerstörung oder den Zugriff unberechtigter Personen zu schützen. Die Sicherheitsmaßnahmen werden entsprechend dem technologischen Fortschritt kontinuierlich verbessert.

 

7. ANGEBOTE VON DRITTANBIETERN

Enuu präsentiert auf seinen Plattformen oder in seinen E-Mails und Newslettern auch Angebote von Dritten oder zeigt Links zu Angeboten oder Webseiten Dritter. Enuu übernimmt keine Verantwortung für die Erhebung und Verarbeitung personenbezogener Daten durch diese Dritten und deren Dienste und Anwendungen. Es gelten die Datenschutzbestimmungen des Drittanbieters.

 

8. ÜBERMITTLUNG IHRER PERSONENBEZOGENEN DATEN AN DRITTE UND AN DRITTLÄNDER

a) Subunternehmer: Für die Erbringung unserer Dienstleistungen verwenden wir folgende Kategorien von Subunternehmern: Hosting-Provider, Cloud-Service-Provider, Reedereien, Zahlungsdienstleister. Diese Subunternehmer sind an Vertraulichkeitsvereinbarungen gebunden und dürfen Ihre Daten nicht für irgendeinen Zweck verwenden.

b) Übermittlung in Drittländer: Unsere Subunternehmer können ihren Sitz außerhalb der Schweiz oder der Europäischen Union haben. Enuu stellt sicher, dass die Daten nur in Länder mit einem mit der Schweiz oder der EU vergleichbaren Datenschutzniveau oder an zertifizierte Privacy Shield Subunternehmer übermittelt werden, die somit ein gleichwertiges Datenschutzniveau wie in der Schweiz oder der EU bieten.

9. ENUU AUF MOBILGERÄTEN

Unsere Applikation für verschiedene Mobilgeräte und eine angepasste Version unserer Webseite erheben und verarbeiten Ihre personenbezogenen Daten in sehr ähnlicher Weise wie die unserer Webseite; diese Datenschutzerklärung gilt für sie. Mit Ihrer Zustimmung senden wir Ihnen Push-Meldungen mit Informationen über Ihre Stellensuche.

 

 

10. IHRE RECHTE

10.1 INFORMATIONEN, ERGÄNZUNGEN UND KORREKTUREN

Sie können uns jederzeit per E-Mail unter info@enuu.ch kontaktieren, um Auskunft über die bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten zu erhalten, diese zu vervollständigen oder unrichtige personenbezogene Daten zu korrigieren. Wir werden Ihre Anfrage umgehend beantworten.

10.2 EINSPRUCHSEINLEGUNG

Wenn Ihre personenbezogenen Daten auf der Grundlage von Art. 6 Abs. 1 Buchstabe f DSGVO verarbeitet werden, haben Sie das Recht, dieser Verarbeitung jederzeit durch eine E-Mail an info@enuu.ch zu widersprechen. Wir werden dann die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten unverzüglich einstellen, es sei denn, wir können kein berechtigtes Interesse an deren Verarbeitung geltend machen, das Vorrang vor Ihren Interessen, Rechten und Freiheiten hat oder deren Verarbeitung uns die Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen ermöglicht.

10.3 LÖSCHUNG

Sie können die Löschung Ihrer bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten auch per E-Mail an info@enuu.ch verlangen. Wir werden Ihre personenbezogenen Daten unverzüglich und unwiderruflich löschen, sobald alle bestehenden Verträge und sonstigen Rechtsbeziehungen mit Ihnen vollständig abgewickelt sind und soweit wir nicht gesetzlich zur Aufbewahrung Ihrer personenbezogenen Daten verpflichtet sind oder deren Verarbeitung zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen nicht erforderlich ist. Bitte beachten Sie, dass wir nach der Löschung nicht mehr auf die von Ihnen eingegebenen Daten zugreifen können.

10.4 DATENÜBERTRAGBARKEIT

Sie haben das Recht, die Sie betreffenden personenbezogenen Daten, die Sie Enuu zur Verfügung gestellt haben, in einem strukturierten, aktuellen und maschinenlesbaren Format zu erhalten, und Sie haben das Recht, diese Daten ungehindert von Enuu an einen anderen Verantwortlichen zu übermitteln oder von Enuu übermitteln zu lassen, vorausgesetzt, dass (i) die Verarbeitung auf ihrer Zustimmung gemäß Art. 6 Abs. 1 Buchstabe a DSGVO oder Art. 9 Abs. 2 Buchstabe a DSGVO oder auf Vertrag gemäß Art. 6 Abs. 1 Buchstabe b DSGVO basiert und (ii) die Verarbeitung in einem automatisierten Prozess erfolgt.

 

10.5 BERUFUNGSRECHT

Unbeschadet anderer verwaltungs- oder gerichtsrechtlicher Rechtsbehelfe haben Sie das Recht, bei einer Aufsichtsbehörde des Mitgliedstaats, in dem sich Ihr Wohnsitz, Ihr Arbeitsplatz oder der Ort der Straftat befindet, Beschwerde einzulegen, wenn Sie der Meinung sind, dass die Verarbeitung der Sie betreffenden personenbezogenen Daten gegen den DSGVO verstößt.
Die Aufsichtsbehörde, bei der die Beschwerde eingelegt wird, unterrichtet die Beschwerdeführerin über den Verlauf und die Ergebnisse der Beschwerde, einschließlich der Möglichkeit einer wirksamen gerichtlichen Beschwerde im Sinne von Artikel 78 des DSGVO.

10.6 FRAGEN ZUM DATENSCHUTZ

Wenn Sie Fragen zum Thema Datenschutz haben, können Sie uns eine E-Mail an info@enuu.ch senden. Wir werden versuchen, sie so schnell wie möglich zu beantworten.
Statt per E-Mail können Sie sich auch per Post an die unter Punkt 11 angegebene Kontaktadresse wenden.

11. VERANTWORTLICHER

Der Inhaber der Datei im Sinne des DSG, bzw. der Verantwortliche des Verarbeitungsvorgangs im Sinne der DSGVO, ist :

Enuu AG
Kanalgasse 3
2502 Biel
Schweiz
E-Mail: info@enuu.ch 

12. ÄNDERUNG DIESER DATENSCHUTZERKLÄRUNG

Aufgrund der kontinuierlichen Weiterentwicklung im Bereich der elektronischen Datenverarbeitung behalten wir uns das Recht vor, diese Datenschutzerklärung zu verändern. Über Änderungen dieser Datenschutzerklärung werden wir Sie über unsere Plattform und/oder Ihr Benutzerkonto oder eine von Ihnen angegebene Kontaktadresse informieren.

Der Gerichtsstand ist Biel.